Zum Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

0

Unsere Autoren

Å B D E F G H J K L M N O P R S T V W Alle

71 bis 80 von 88 Autoren

pro Seite
Seite:
  1. 5
  2. 6
  3. 7
  4. 8
  5. 9
  1. Aage G. Sivertsen

    Aage G. Sivertsen

    Aage G. Sivertsen ist ausgebildeter Historiker und Kriminologe. Er hat als Journalist über zehn Jahre für den staatlichen norwegischen Fernsehsender NRK 2 gearbeitet und eine Reihe von Sachbüchern veröffentlicht. Mehr als fünf Jahre leitete er den Schachklub seiner Heimatstadt Kristiansund. 2012 gründete er das »Dream Team«, eine Gruppe vielversprechender junger Schachspieler, die auch von Magnus Carlsen trainiert wurden.

    Foto:© Sturlason Foto / Kagge Forlag

    Alle Titel:
  2. Cristina Stanca-Mustea

    Cristina Stanca-Mustea

    Cristina Stanca-Mustea studierte in Bukarest, Wien und Heidelberg Kulturwissenschaft und Filmgeschichte. Sie forschte intensiv zur frühen Geschichte Hollywoods und promovierte über Carl Laemmle, den deutschen Auswanderer und Gründer von Universal Pictures. Aus dieser Dissertation entstand die Biografie Carl Laemmles.

    Alle Titel:
  3. Marianne Storberg

    Marianne Storberg

    Marianne Storberg, geboren 1974, wuchs in Asker auf. Sie ist Historikerin und hat ihre Doktorarbeit über Männerfreundschaften im 19. Jahrhundert geschrieben. Zehn Jahre lebte sie im Ausland, zunächst in Bangkok, danach in Washington, D.C. "Brevet fra Betsy" (2012) ist ihr Romandebüt.

    Alle Titel:
  4. Thomas Straubhaar

    Thomas Straubhaar

    geboren 1957 in der Schweiz, habilitierte in Berkeley, Direktor des Hamburger Weltwirtschafts Instituts (HWWI), und lehrt seit 1999 Internationale Wirtschaftsbeziehungen an der Universität Hamburg. Schwerpunkt seiner Forschung sind die transatlantischen Beziehungen.

    Alle Titel:
  5. Rüdiger Strempel

    Rüdiger Strempel

    Rüdiger Strempel, geboren in Deggendorf, studierte Jura in Bonn und Speyer und ist seit zwei Jahrzehnten in verschiedenen Funktionen für die Vereinten Nationen und andere internationale Organisationen tätig. Zudem arbeitet Rüdiger Strempel als freier Journalist, Übersetzer und Buchautor. Derzeit leitet er das Sekretariat der Helsinki Kommission (HELCOM) zum Schutz der Meeresumwelt im Ostseeraum mit Sitz in Helsinki, Finnland.

    Alle Titel:
  6. Tor Even Svanes

    Tor Even Svanes

    Tor Even Svanes, geboren 1978, wuchs auf der Insel Tjøme im Süden des Oslofjords
    auf. Er debütierte 2006 mit dem Roman Den andre sønnen, ein Debüt, das bei den
    Kritikern für Aufsehen sorgte. Ins Westeis ist sein dritter Roman. Heute kombiniert
    der in Oslo lebende Svanes sein Schaffen als Schriftsteller mit wissenschaftlichem Arbeiten
    an der dortigen Universität.

    Foto: © Anna-Julia Granberg / BLUNDERBUSS

    Alle Titel:
  7. Aléa Torik

    Aléa Torik, 1983 in Rumänien geboren, hat 2012 mit »Das Geräusch des Werdens« ihr Debüt vorgelegt. Sie ist blitzgescheit, bildschön und – selbstverständlich! – fiktiv.

    Alle Titel:
  8. Thor Vilhjálmsson

    Thor Vilhjálmsson

    Thor Vilhjalmsson geboren 1925 als Sohn eines Reeders, ist einer der Erneuerer der isländischen Prosa nach dem Zweiten Weltkrieg. Seine ersten Romane waren dem nouveau roman verpflichtet. Für »Das Graumoos glüht« erhielt er den Preis des Nordischen Rates. Neben seinen Romanen veröffentlichte er eine Vielzahl von Erzählungen, Essays, Gedichten und Übersetzungen. Vilhjálmsson starb am 2. März 2011.

    Alle Titel:
  9. Ivan Vladislavic

    Ivan Vladislavic

    Ivan Vladislavic wurde 1957 in Pretoria geboren und lebt seit den 1970er Jahren in Johannesburg, wo er zunächst Literatur studierte.
    Seit 1989 arbeitet er als freier Lektor und Schriftsteller. Er ist Autor von Romanen und Erzählungen, gab Bücher zu zeitgenössischer
    Kunst und Architektur heraus. Seine Werke wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, zuletzt 2015 mit dem Windham Campbell Prize (Yale).

    Foto: © privat

    Alle Titel:
  10. Ingrid von Kruse

    Ingrid von Kruse

    arbeitete zunächst als freischaffende Textildesignerin, bevor sie in Essen Fotografie studierte. Seit 1984 ist sie eine angesehene Porträtfotografin, deren Werke im Inund Ausland zum Bestand öffentlicher und privater Sammlungen gehören. Als Bücher erschienen von ihr Zeit und Augenblick (1988), Europa beim Wort genommen (1992), Venedig – Stimmen zwischen Stein und Meer (1996) und Eminent Architects (2011).

    Alle Titel:

71 bis 80 von 88 Autoren

pro Seite
Seite:
  1. 5
  2. 6
  3. 7
  4. 8
  5. 9