Zum Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

0

Biographien

Artikel 1 bis 10 von insgesamt 17

Seite:
  1. 1
  2. 2

  1. Lux. Gegen den Nationalsozialismus und die Lethargie der Welt
    Rüdiger Strempel

    Lux. Gegen den Nationalsozialismus und die Lethargie der Welt

    Biografie 200 Seiten, mit Abb. Gebunden, mit Schutzumschlag € 22,00 Erschienen März 2020 Auch als eBook erhältlich
    Am Morgen des 3. Juli 1936 erschießt sich der Journalist Stefan Lux in der laufenden Versammlung des Völkerbunds in Genf. Der 1888 im habsburgischen Vielvölkerstaat geborene jüdische Jurist, Künstler, Dichter und Journalist sah keinen anderen...
    mehr dazu
    22,00 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
  2. Agatha Christie. Biografie
    Barbara Sichtermann

    Agatha Christie. Biografie

    Biografie 300 Seiten, mit Abb. Gebunden, mit Schutzumschlag € 24,00 Erschienen März 2020 Auch als eBook erhältlich
    Es gibt bislang keine Biografie über Agatha Christie aus deutscher Feder, die umfassender, aktueller und anspruchsvoller wäre. Agatha Christie zählt wahrscheinlich zu den am meisten unterschätzten Persönlichkeiten der schreibenden Zunft im 20....
    mehr dazu
    24,00 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
  3. Joan Baez. Porträt einer Unbeugsamen
    Jens Rosteck

    Joan Baez. Porträt einer Unbeugsamen

    »Eigentlich bin ich keine Sängerin, sondern eine Politikerin. Seit ich zehn war, beschäftigte mich nur der eine Wunsch: dass die Leute aufhören, sich gegenseitig das Gehirn aus dem Schädel zu blasen.«
    Die beispiellose Laufbahn von Joan Chandos Baez, der musikalischen Galionsfigur der Bürgerrechtsbewegung, des konsequenten Pazifismus und der US-amerikanischen Gegenkultur, umspannt mittlerweile annähernd sechs Jahrzehnte. Die Ikone des...
    mehr dazu
    24,00 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
  4. Hitler 1 und Hitler 2. Das sexuelle Niemandsland
    Volker Elis Pilgrim

    Hitler 1 und Hitler 2. Das sexuelle Niemandsland


    »Die Faszination der 20. Jahrhundert-Diktatoren Franco, Mao, Mussolini, Pol Pot und Stalin verblasst, die Wirkung von Hitler steigt«, so der brasilianische Journalist Carlos Haag. Am 30. Dezember 2016 titelte Die Welt: »2016 war...
    mehr dazu
    28,00 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
  5. Peter Falk oder die Kunst, Columbo zu sein
    Uwe Killing

    Peter Falk oder die Kunst, Columbo zu sein


    Uwe Killings Spurensuche beginnt in Hollywood, doch führt sie ihn schon bald nach Wien, das Peter Falk, den Sohn jüdisch-osteuropäischer Auswanderer, wie magisch angezogen hatte. Dort lernte er Susanne Widl kennen, eine exzentrische Künstlerin...
    mehr dazu
    18,50 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
  6. Joachim Ringelnatz
    Alexander Kluy

    Joachim Ringelnatz

    Die Biografie

    Das abenteuerliche, wilde und bewegte Leben des Joachim Ringelnatz
    mehr dazu
    16,80 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
  7. Feuer und Blut

    Feuer und Blut

    Hauptmann Dinesen

    Aus dem Dänischen von Ulrich Sonnenberg und Bernd Kretschmer, Originaltitel: Kaptajn Dinesen. Ild og Blod
    mehr dazu
    26,99 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
  8. Sonja: „negativ-dekadent“
    Silke Kettelhake

    Sonja: „negativ-dekadent“

    Eine rebellische Jugend in der DDR

    "Einem hergelaufenen Hund mochte man nur zeigen, ich hebe einen Stein auf. Und er begreift, das ist ein Feind, der schlägt dich tot. Und der Hund läuft davon. Ich begriff das nicht. Heute weiß ich, dass es so war. Dass...
    mehr dazu
    9,99 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
  9. Louis Nicolas Davout
    Alain Felkel

    Louis Nicolas Davout

    Das Genie hinter Napoleons Siegen

    Vergangenheit in großer Pracht und Intensität: Alain Felkel erzählt das wechselvolle Leben von Louis Nicolas Davout. Er begleitet den für seine erbarmungslose Strenge und Disziplin gerühmten »eisernen...
    mehr dazu
    24,90 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
  10. "Wenn es gegen den Satan Hitler geht ..."
    Georg von Witzleben

    "Wenn es gegen den Satan Hitler geht ..."

    Erwin von Witzleben im Widerstand

    Erwin von Witzlebens Widerstand begann bereits 1937: Sieben Jahre vor dem Attentat vom 20. Juli 1944 war er erstmals bereit, gewaltsam gegen den Diktator vorzugehen. Er war damit einer der frühesten und konsequentesten Gegner Hitlers...
    mehr dazu
    26,90 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Artikel 1 bis 10 von insgesamt 17

Seite:
  1. 1
  2. 2