Zum Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

0

Roy Jacobsen

Der Sommer, in dem Linda schwimmen lernte

19,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
erschienen im Frühjahr 2011, 260 Seiten, gebunden
ISBN: 9783940731586
ODER
Innerhalb von Deutschland liefern wir versandkostenfrei. Bei Lieferungen ins Ausland berechnen wir eine Versandkostenpauschale. Die Lieferzeit kann bis zu vier Tage betragen. Mehr Informationen in unseren AGB und der Widerrufsbelehrung.

Zum Inhalt

Übersetzung: Gabriele Haefs

Sie kennen Finn und Linda noch nicht? Erleben Sie mit ihnen aufregende Zeiten in einer Osloer
Patchworkfamilie!

Die Buchhändler und Leser in Jacobsens Heimat Norwegen entschieden: das beste Buch im Jahr 2009

Nach dem Erfolg von »Das Dorf der Wunder« sein neuester Bestseller

2009 Booksellerpreis Norwegens, Nominierung für den Brage-Preis

 


Es gibt Zeiten im Leben, da weiß man nicht, ob man sich ändert oder einfach nur besser kennenlernt. Einen solchen Sommer beschreibt Roy Jacobsen in »Der Sommer, in dem Linda schwimmen lernte«. Nach seinem hochgelobten Roman »Das Dorf der Wunder« legt er nun ein neues meisterliches Werk vor – Norwegens Bestseller des Jahres 2009. Ein Gegenwartsgemälde zum Lachen und zum Weinen. Eine ergreifende Geschichte über die große Macht des Kleinen.

Norwegen 1961 – Finn ist zehn Jahre alt und wächst in einer schmucklosen Vorstadt von Oslo auf. Er ist schmächtig, aber vielleicht der klügste Junge seiner Klasse. Von seinem Vater weiß er nur, dass er bei einem Unfall ums Leben kam. Seine Mutter aber führt ihn sicher durchs Leben. Bis die beiden eines Tages einen rätselhaften Untermieter aufnehmen und bald
darauf auch Finns Halbschwester Linda. Die Sechsjährige ist die Tochter des toten Vaters und einer drogensüchtigen Mutter. Ihr Gepäck: ein himmelblauer Koffer und jede Menge emotionaler
Sprengstoff. Das dicke, unscheinbare Mädchen wird Finns Leben bald für immer verändern.

Zusätzliche Information

Lieferzeit Nein

Blick ins Buch